Anfragen: Tel. 0821-4865127

0170-4754970

Auftritte:


Fr, 16.7.2022 3ShotgunS

 (Wengers Brettl, Nördlingen)


Fr, 26.8.2022 3ShotgunS

 (Biergarten München)


Mo, 31.10.2022: 3ShotgunS mit Ronnie

 Halloween-Party (Herzi‘s Wirtschaft

 Görzer Str. 201, München)

Sa, 1.4.2023: 3ShotgunS mit Ronnie H. im Café Radlos, Nördlingen

Hörprobe gefällig? Einfach ins Gästebuch schreiben (Stichwort „Shotguns“) oder ganz unten klicken.

Schon immer „eine Klasse für sich“ (Augsburger Rocklexikon)

Die SHOTGUN-Band existierte von 1964 bis 2005 und war damals Augsburgs angesagte und dienst-älteste Rockband. Nachdem die Band als Ganzes nicht mehr auftritt, treten/traten Veit Liebermann († 2011), Peter „Fips“ Fischer († 2021), Hardy F. Schmidt und Wolfgang Hefele (Sologitarrist der Shotgun Band seit 1966) als „2ShotgunS“ die Nachfolge an. Mit Wolfgang (g, v), Klaus Geisel (k, v) und Ronnie Hattensaur (v) gibt es aktuell auch ein Shotguns-Trio: The 3ShotgunS!

Die folgenden Bilder zeigen musikalische Stationen eines halben Jahrhunderts. Eine ausführliche SHOTGUNS-Chronologie findet ihr auch auf der Homepage von Gründungsmitglied Sigi B. und im Augsburg-Wiki.

Bilder zum Vergrößern anklicken bzw. antippen

Die Ur-Besetzung 1964: Wolfgang Softly Vasters (g, v), Andy van Tienen † (dr), Günter Meyer † (g, v), Sigi Baumüller (b, v, s, a)

Trug auch zur Beliebtheit bei den weiblichen Fans bei: Leadsänger Veit

 Liebermann † (links, im legendären Siedlerhof 1965)

1966: Neuzugang an der Leadgitarre: 

Wolfgang H. (r., auf der damaligen Rolltreppe an der Wertachbrücke)

Live im Radio – in der legendären Mittwochsparty durften wir 1966 als Vorgruppe der German Bonds auftreten.


Mit drei Hagstrøm-Gitarren, der schwedischen Alternative zu Fender (Nordendorf 1966)

Die Beat-Konzerte im Moritzsaal – Meilensteine der Augsburger 

Rock-Geschichte

Im legendären Siedlerhof: Max Großhauser † (Mitte), unser erster Keyboarder (damals noch „Orgler“)

Dieter Frei, unser 2. „Orgler“, und Wolfgang; im Bild auch der von Eric Liebermann bemalte Bandbus und Veits Mini Cooper S

1967 im Eisstadion: Andy van Tienen, Wolfgang H, Veit Liebermann, Sigi Baumüller, Dieter Frei (mit VOX-Orgel)

1967 im (trockenen) Gartenteich meiner Eltern: Andy van Tienen †, Veit Liebermann †, Dieter Frei, Sigi Baumüller, Wolfgang H.

1967 war Flower-Power angesagt.

Mein Auto war Kummer gewohnt: Den Beifahrersitz hatte ich schon meiner Gitarren-Box geopfert.

Passend zur Epoche:

von mir gestaltetes Poster

Bandbus (1968), bemalt von Veits Bruder, dem bekannten Karikaturisten 

Eric Liebermann

1968 mit unserem 2. Drummer, Wolfi

 Püschel (Mitte), bekannt als „der Crasher-Wolfi“

1968: Wolfgang H. (g), Wolfi Püschel (dr, v), Veit Liebermann † (v, g, f), Sigi Baumüller (b, v, s), Dieter„Hengst“Frei (k, s)

Wolfgang Grude † (s, f) aus Lübeck stieß gleich in zwei Hörner gleichzeitig und blies auch eine tolle Querflöte

Mit Boysie Lasser (M.) an der Leadgitarre und gleich zwei Schlagzeugern: Wolfi Püschel und 

Tich Neuhäusler † (r., 1974)

Das von Veits Schwester Loni fotografierte (und von mir gestaltete) Poster; an der Hammond: Klaus

 Geisel. Links oben: me & my Gretsch

Mit 2 Keyboardern (Klaus Geisel & meine Wenigkeit): Open-Air-Konzert in Stuttgart. Links vorn meine beiden Kinder Jana & Niels (1978)

Trommelte für zwei: Power-Drummer 

Sepp Jung aus Aichach

Me & my Gibson ES330TDC im legendären Rigan Club (München Schwabing 1979)

Drummer Nr. 7: Holger Brandt aus Hamburg, der schon bei Lindenberg, Maffay u. a. getrommelt hatte.

Sex(y)tett mit stimmgewaltiger Frontfrau: Christin Sargent aus Boston (1982)

Heinz Mittelbach † aus Hirblingen, unser 8. Drummer (1984)

Veit Liebermann mit Sonja Hefele, der Initiatorin der ersten „Back to the Sixties“-Veranstaltung im Augsburger Barbara-Saal 1990

Back to the 60s (1990): Nicki, Veit, Shotguns-Gründer Günter Meyer, Manne Gschrei

Poster mit Geier, gestaltet in Airbrush-Technik von Michael Birkholz

Frühes Shotgun-Duo: Toni „Boysie“ Lasser und Wolfgang H. zur Präsentation des Kulturmagazins artur 1994

1996: Neue Besetzung mit Peter „Fips“ Fischer † (g, v, f) und 

Gerhard Hornung † (drums)

1996: Selbst Bierzelte wurden im Sturm erobert ...

Jünger als die Band selbst: Leadsängerin Conny Hasel (1998)

1998 im Spectrum-Club: Conny, Boysie, Wolfgang

Joe Culas aus Malaysia, Drummer Nr. 10 – mindestens

Gastspiel in Liberec (CSR 2001): Joe Culas (d), Boysie (v,g), Manu Klein (v), Sigi (b,v), Peter (v,f,g) †, Klaus (k,v), Wolfgang (g)

Auftritt mit guten, alten Freunden ...

Manu, Sigi, Boysie in der Stadthalle Schwabmünchen

2Shotguns (2009) 

mit dem unvergesslichen Veit Liebermann (†) und WolfGang

Wiederauferstehung am Max10: Die Ur-Shotguns Sigi Baumüller und Günther Meyer † (2010)

Last Concert der Originalbesetzung im Bürgerhof (Max10): Veit L., Sigi B., Wolfgang H. (2010)

In typischer Pose: Veit Liebermanns letzter Auftritt mit der Original-Shotgun-Band (Max10)

Last Concert der Shotguns in Originalbesetzung im Bürgerhof (Max10): Klaus Geisel, Boysie Lasser, Wolfi Püschel, Veit, Sigi B., WolfgangH.

Max10: Veit Liebermann, Rudi Reimann, Wolfi Püschel (2010); im Hintergrund: Robby Fürst, letzter Drummer der Shotgun Band

Shotguns-Nachfolger: 2ShotgunS 

 VeitLiebermann † & Wolfgang H. 2010 (Delfter Stube)

2ShotgunS & Walter Wagner (l.) 2011 in Friedberg

Veit macht den Udo 

(2011 im Paradox, Fdb.)

2ShotgunS & Walter Wagner 2011. Links: me & Niels‘ Stratocaster Fiesta Red (Paradox, Fdb.)

2ShotgunS mit Peter „Fips“ Fischer

 auf dem Bürgerfest „Max11“ (Foto: MartinSchönberger)

2ShotgunS mit Wolfgang H. auf dem Bürgerfest „Max11“ (Foto: MartinSchönberger)

2ShotgunS-Publikum auf dem Bürgerfest „Max11“ im Innenhof der Stadtverwaltung

Alter Shotguns-Fan, Initiator und Mitorganisator des Bürgerfestes Wolfgang F. Lightmaster. Er hat‘s gegen alle Widerstände durchgezogen!

2ShotgunS auf der Hauptbühne der „Kulturina“-Veranstaltung in Gersthofen 2011

2ShotgunS auf einer Vernissage des Tschechischen Zentrums in München 2011

2ShotgunS nach ihrem umjubelten Auftritt im Verwaltungshof 2012

2ShotgunS in der Groov-in-Bar 2012

2ShotgunS auf der Seebühne am Gardasee 2013

Zapperalott (Reinhard Hess & Bella Louis, Jürgen) mit den 2ShotgunS auf der Seebühne am Gardasee 2013

Geburtstagsfeier mit 2ShotgunS im 

Heimgarten 2016. Der Jubilar hatte die Bühne selbst gebaut.

Alle Jahre wieder: 2ShotgunS und Reinhard „Lotti“ Hess (Mitte) 2016 auf der Seebühne am Gardasee

Benefiz-Veranstaltung für Haiti mit Kickbox-Weltmeisterin Tina Schüssler: 2ShotgunS 2016

2ShotgunS 2016 in Unterbergen



2ShotgunS mit Hardy & Wolfgang 2018 im TiM

2ShotgunS + Walter 2021 im Augsburger Stadtmarkt (leider sollte es Peters letzter Auftritt werden ...)

3ShotgunS 2022 mit Ronny

Hattensaur und Klaus Geisel in Nördlingen

3ShotgunS 2022 mit Klaus Geisel

 und Ronny Hattensaur in München